Nachhaltiger leben
in Frankfurt-Rhein-Main

Aktivitäten, Tipps & Nachhaltigkeitsbotschafter:innen

Fashion im Kiez2021-12-22T13:22:20+01:00

AUSSTELLUNG

Fashion im Kiez: Mode. Zukunft. Frankfurt

Online / Offline-Ausstellung Fashion im Kiez

vom 13.1.-21.1.2022 zu Nachhaltigkeit in der Mode!

Aus welchen Materialien bestehen unsere Kleider? Wie wird aus einer Faser ein Textil? Wer näht eigentlich unsere Kleidung und wo kommt sie her? Wie sieht die Zukunft der Mode aus?

Diese und weitere Fragen beantwortet die Ausstellung „Fashion im Kiez“. Bereits zum 2. Mal findet die Ausstellung parallel zur Frankfurt Fashion Week statt. Besucher:innen können nicht nur die üblichen Angebote in den Schaufenstern sehen, sondern in fünf Modeläden über im Origami-Stil gefaltete Objekte mehr über Nachhaltigkeit in der Mode lernen und gleichzeitig erkennen, dass der Frankfurter Einzelhandel bereits eine Vorreiterrolle einnimmt.

Folgende fünf Schwerpunkte entlang der Herstellungskette bieten Einblicke zu Produktionsbedingungen und Alternativen in der Mode und sind hier auf der Website oder in diesen Geschäften zu finden:

  1. Rohstoffe bei Daniela Damm & Joel Fourier | Feines Lederhandwerk, Falkstraße 28
  2. Spinnen, Weben, Veredeln beim Weltladen Bockenheim, Leipziger Straße 29
  3. Konfektionierung bei gramm.genau, Adalbertstraße 11
  4. Transport und stationärer Handel bei Le Coccole, Am Weingarten 17
  5. Circular Fashion bei Oxfam, Leipziger Straße 54

Die Ausstellung fand erstmals im Sommer 2021 auf der Frankfurter Berger Straße statt. Die Ausstellungssplitter (6.) sind nicht Teil der 2. Ausstellung in Bockenheim.

Gefördert wird das Projekt durch das Wirtschaftsdezernat der Stadt Frankfurt am Main

Weitere Förder- und Kooperationspartner:innen

Nach oben